Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Bestellungen beim Welfen-Verlag Lesezirkel, A. Gerstmayer & Co. KG gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.) Der Besteller verpflichtet sich, während der Dauer des Vertragsverhältnisses die bestellte Lesemappe abzunehmen und den vereinbarten wöchentlichen bzw. monatlichen Mietpreis zu bezahlen.

2.) Der Lesezirkel verpflichtet sich, für die Dauer des Mietvertrags wöchentlich bzw. monatlich eine Lesemappe zu dem vereinbarten Mietpreis zu liefern.

3.) Der Kaufvertrag kommt zustande mit dem Welfen-Verlag Lesezirkel mit Sitz in Weingarten. Bestellungen über den Online-Shop des Lesezirkels stellen jedoch keinen Kaufvertrag dar, sondern nur eine verbindliche Bestellung. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatisch generierte Bestellbestätigung. Ihr Kaufvertrag kommt zu Stande, wenn wir Ihre Bestellung annehmen, indem wir Ihnen eine Annahmeerklärung per Post oder die gewünschte Lesemappe innerhalb einer Woche nach Bestelleingang zusenden.

4.) Die Lesemappe und die darin enthaltenen Zeitschriften dürfen vom Mieter weder weiterverkauft noch vermietet werden.

5.) Wohnt der Besteller außerhalb des Liefergebiets, ist der Lesezirkel dazu berechtigt, Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag an Dritte zu übertragen. Eine Gewährleistung für das Lieferprogramm gemäß der Mietvereinbarung kann in diesem Falle nicht übernommen werden.

6.) Die Lieferung erfolgt innerhalb der Liefertour. Bestimmte Liefertage außerhalb der Liefertour sind nur auf Anfrage möglich.

7.) Etwaige Lieferunterbrechungen wegen Urlaub und/oder Krankheit sind jederzeit möglich.

8.) Der Zusteller ist nicht berechtigt, Kündigungen entgegenzunehmen. Kündigungen sind schriftlich an die Firmenadresse des Lesezirkels zu richten.

9.) Höhere Gewalt entbindet den Lesezirkel von der Lieferverpflichtung. Mögliche Verzögerungen der Belieferung entbinden den Mieter jedoch nicht von der Abnahmeverpflichtung.

10.) Der Lesezirkel behält sich das Recht der Änderungen der Lesemappen-Zusammenstellung vor, ebenso den Mietpreis aufgrund gestiegener Kosten in einem angemessenen Umfang anzupassen.

11.) Kommt der Besteller mit den Leistungen der Abnahme oder der Zahlung in Verzug, ist nach Mahnung und Setzung einer angemessenen Frist der Restauftrag zur sofortigen Zahlung fällig.

12.) Der Besteller ist damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Geschäftsabwicklung durch den Lesezirkel erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Die Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen wird vom Lesezirkel gewährleistet.

13.) Der Besteller ist mit der Weitergabe seiner Adresse an vom Welfen-Verlag Lesezirkel beauftragte Dienstleistungsunternehmen einverstanden, soweit dies zum Zwecke der Geschäftsabwicklung erforderlich ist. Nebenabreden zu diesem Vertrag bedürfen für ihre Wirksamkeit der Schriftform. Reklamationen sind gemäß § 438 HGB Abs. 1 und 2 nur unmittelbar bzw. innerhalb von 7 Tagen möglich. Gerichtsstand für beide Teile ist, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz des Welfen-Verlag Lesezirkels.

14.) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

15.) Als Verbraucher haben Sie das Recht diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Welfen-Verlag Lesezirkel, Scherzachstraße 26, 88250 Weingarten) mittels einer eindeutigen Erklärung (Brief, Fax, Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das nachfolgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.


MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Ihre Kundenadresse

Firma _______________________________________

Vorname, Name ______________________________

Straße _______________________________________

PLZ Ort ______________________________________


Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die
Erbringung der folgenden Dienstleistung: Lieferung von Wochen-/Monatsmappen

Grund Ihres Widerrufs (keine Angabe notwendig): _________________________

______________________________________________________________________

______________________________________________________________________


_______________________________      ________________________________
Datum, Ort                                                                                  Ihre Unterschrift


16.) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags eingegangen ist. Die Rückzahlung erfolgt auf ein von Ihnen zu benennendes Bankkonto.